Aus- und Weiterbildung

Noch wertvoller als Wissen selbst, ist Wissen weitergeben

Unser Verband arv Baustoffrecycling Schweiz und die einzelnen im arv vertretenen Unternehmen verfügen über ein umfassendes Knowhow. Damit dieses Fachwissen nicht verloren geht und neues dazu gewonnen wird, engagiert sich der arv in der Aus- und Weiterbildung. Er sorgt für die Stärkung der Kompetenzen von Lernenden und Fachleuten, um die Umsetzung einer nachhaltigen Ressourcenwirtschaft zu gewährleisten.

In enger Zusammenarbeit mit anderen Verbänden aus den Branchenbereichen Recycling, Entsorgung und Rohstoffaufbereitung wirkt der arv in der Ausbildung zum Recyclist / Recyclistin EFZ mit sowie in den Weiterbildungslehrgängen «Rohstoffaufbereiter» und «Fachmann/Fachfrau für Entsorgungsanlagen».

MENU