Zurück

DCONex-Fachkongress für Schadstoffmanagement 2023

11.07.2022

DCONex Fachkongress + Ausstellung 2023:
Das nationale Forum für ein professionelles Schadstoffmanagement im Baubestand

Das Tagungsprogramm steht bereits fest und zahlreiche Branchenexperten haben sich angemeldet, um als Referenten fachliche Neuerungen im Rahmen der DCONex zu präsentieren. Die Besucher der DCONex 2023 können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen, das aktuelle Themen, Entwicklungen und Problemstellungen rund um das Schadstoffmanagement in den Mittelpunkt stellt. Die begleitende Fachausstellung mit rund 40 Ausstellern liefert konkrete technische Lösungen und Best Practice-Beispiele für die Sanierungspraxis.

DCONex-Programm 2023
Am ersten Kongresstag, Mittwoch, 18. Januar, werden die neuesten Entwicklungen seit der DCONex 2022 präsentiert. Darüber hinaus geht es um neue Rechtsanforderungen in der Praxis und darum, wie die Bauherrenverantwortung genutzt werden kann, um Risiko zu minimieren. Auch Anforderungen an Recyclingmaterial sowie die Sanierung von Hochwasserschäden sind Themen im Kongress. Sowohl Schimmel als auch Radon werden in den Blickpunkt gestellt. Am Nachmittag des ersten Kongresstages werden Initiativen des Europäischen Parlaments zum Arbeitnehmerschutz vorgestellt.
Geselliger Abschluss des ersten Messetages und eine gute Möglichkeit, um vertiefende Gespräche mit Partnern, Kollegen und Experten zu führen, ist der Dialog-Abend.

22dconex_02
MENU